Aktuelles

Zinshaus/Renditeobjekt zum Kauf in Berlin (nicht mehr verfügbar)

Empfehlen & Teilen

HISTORISCHER ALTBAU AUS DER GRÜNDERZEIT MIT AUSBAUPOTENZIAL IN ZENTRALER NEUKÖLLNER LAGE
– repräsentativer Gründerzeitbau, bestehend aus Vorder- und Gartenhaus mit Seitenflügelstumpf (kein Denkmal) – Vorderhaus, Bj. 1860: 1995 komplett saniert, 6 Wohnungen – 1995 Errichtung Neubau Gartenhaus: 2 Wohnungen und 2 Gewerbe (u. a. Arztpraxis) – Baugenehmigung für den Dachgeschossausbau im Gartenhaus (ca. 120 m², 2 Wohnungen) und Erweiterung der Gewerbefläche EG (ca. 20 m²) liegt vor – geplante Ausbaufläche mit € 20,– je m² SOLL angesetzt – voll vermietet

Aktueller Beitrag

News

16.05.2024

Bis zu 40 Prozent des Gehalts: Wohnkosten für Singles

Eine Analyse des Immobilien-Onlinemarktplatzes immowelt zur Wohnkostenbelastung von Singles bei Neuvermietung in den 106 kreisfreien Städten zeigt, dass Einpersonenhaushalte in 45 von 106 Städten mehr als 30 Prozent des mittleren Nettoeinkommens für die Warmmiete ausgeben müssen. In München ist die Belastung mit 40 Prozent am höchsten.

weiterelesen

Zurück zur Übersicht

Scroll Up