Aktuelles

Zinshaus/Renditeobjekt zum Kauf in Berlin (nicht mehr verfügbar)

Empfehlen & Teilen

50%tiger Erbanteil an Zinshaus nahe Viktoriapark
– verkauft wird jeweils ein Miteigentümeranteil zweier Erben, deren Angabe zufolge diese zusammen ca. 50% betragen (ungeprüft). Die Anteile können größer oder kleiner ausfallen. Basis für die Berechnung bildet ein fiktiver Kaufpreis für alle Anteile (100%) in Höhe von 4.150.000,– EUR – 5-stöckiges Vorderhaus mit 10 Wohnungen à ca. 112 qm und 2 Gewerbeeinheiten – Seitenflügel rechts und links mit insgesamt 10 Wohnungen à ca. 34 qm – das Objekt ist unsaniert und wurde laufend instandgehalten – voll vermietet, unterentwickelte Mieten – zwei Bruttomietverträge

Aktueller Beitrag

News

21.10.2021

Nebenkosten: Die 100 größten deutschen Städte im Vergleich

In Regensburg sind die Nebenkosten am niedrigsten, in Leverkusen am höchsten – dazwischen liegen rund 1.100 Euro. „Bei einer durchschnittlichen Belastung von rund 1.300 Euro ist diese Diskrepanz enorm“, erläuterte Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke bei der Vorstellung der Ergebnisse des Nebenkostenrankings. Große Diskrepanzen zwischen den Städten Das Nebenkostenranking wurde vom Institut der deutschen Wirtschaft […]

weiterelesen

Zurück zur Übersicht

Scroll Up